Wappen von Bad Gögging     Kurort Bad Gögging

Vor fast 2.000 Jahren bereits Römisches Staatsbad, präsentiert sich Bad Gögging heute als eines der Therapeutisch interessantesten Rheumabäder Deutschlands. Einmalig schon durch das Vorhandensein von drei wertvollen Naturvorkommen zugleich am Ort: Hochkonzentrierte Schwefelquellen, eigenes Naturmoor und das Mineral-Thermalwasser der prächtigen "Limes-Therme". Hinzu kommt die bezaubende Ländlichkeit des Ortes, die unverfälsche Natur der Umgebung und die Vielzahl an Freizeitmöglichkeiten.

Kurort Bad Gögging

Wie das therapeutische Angebot, so zeichnen sich auch die Unterbringungsmöglichkeiten in Bad Gögging nicht nur durch ihr Niveau sondern vor allem durch Angebotsbreite und Vielfalt aus, für den Kurgast und für den Urlauber. Angefangen von der großen Medizinischen Rehabilitationsklinik, den schönen Kurhäusern und Kurhotels mit eigener Therapieabteilung, über die bestausgestatteten Appartementhäuser bis zu den vielen liebevoll geführten Familienpensionen und dies zu Preisen, die dem bewußt "ländlichen" Charakter von Bad Gögging nach wie vor angenehm entsprechen.